//Wie wirkt der Hintonia-Extrakt und was sind Flavonoide bzw. Polyphenole?

Wie wirkt der Hintonia-Extrakt und was sind Flavonoide bzw. Polyphenole?

Es handelt sich um eine ernährungsphysiologische Wirkung des Hintonia-Extraktes, der spezifische Hintonia-Polyphenole enthält.

Hintonia-Polyphenole wirken ernährungsphysiologisch blutzuckersenkend

Wirkungsweise: Der spezifische Extrakt aus der Hintonia-latifloraRinde kann die Blutzuckerwerte bei Typ II Diabetikern ernährungsphysiologisch normalisieren. Da es sich um eine ernährungsphysiologische Wirkung handelt, stellt sich der Blutzucker relativ langsam ein. Das hat den Vorteil, dass es zu keinen Unterzuckerzuständen kommen kann. In Studien hat es ca. 6 Monate gedauert, bis die Blutzuckerwerte auf Normalniveau gesenkt wurden.
Was sind Polyphenole? Pflanzliche Polyphenole mit antioxidativer Aktivität wie z.B. die in Hintonia enthaltenen Flavonoide werden als vitaminähnliche Verbindungen gesehen. Die blutzuckersenkende Effekte werden dabei insbesondere den in standardisierter Menge enthaltenen Polyphenolen/Neoflavonoiden im Hintonia-Extrakt zugeschrieben. Der Verzehr von Hintonia-Extrakt beeinflusst das Diätmanagement bei Typ 2 Diabetikern dahingehend, dass eine polyphenolhaltige Ernährung durch eine kontinuierliche Zufuhr von definierten Polyphenolen/Neoflavonoiden in ausreichender Menge und Qualität möglich wird, die über die normale Ernährung und über Lebensmittel schwer erreicht werden kann.

Weitere Informationen zum medizinischen Zweck finden Sie unter Studien zu Hintonia latiflora…

Merken

Merken

Merken

Merken

zurück zu Sucontral D Anwendung

Merken

2017-07-13T11:07:57+00:00