Sucontral-Erfahrungen

//Sucontral-Erfahrungen
Sucontral-Erfahrungen 2018-02-16T09:59:42+00:00
Medpex: Monika Engelbert schreibt am 13.02.2018
Hallo, nehme jetzt schon eine Weile Sucontral wegen meines hohen Blutzuckers ein. Die Werte am Tag und auch der Nüchternblutzucker waren deutlich gebessert worden. Dann hatte ich zwischenzeitlich mal was Anderes genommen, dass aber lange nicht so gut wirkte. Daher bin ich wieder auf Sucontral zurückgekommen und werde dabei auch bleiben, da ich deutlich weniger an normalen Diabetikermedikamenten einnehmen kann. Ich nehme Sucontral in der Regel 1 x morgens mit meiner vom Arzt verschriebenen Kapsel ein. (Meinem Arzt habe ich übrigens Sucontral gezeigt und er hat es sich sehr aufmerksam durchgelesen und dann gemeint, dass sollte ich ruhig mal versuchen!) Bei Geburtstagen oder an Feiertagen nehme ich 2 – 3 x eine Sucontral, da ich dann ja nicht so vorsitig mit dem Essen sein muss. Also von mir eine eindeutige Empfehlung, es mit Sucontral zu versuchen, allerdings muss man es einige Zeiot nehmen, bis der Erfolg einsetzt.
13,02,2018, Medpex
Sucontral D Kapseln helfen bei mir tatsächlich den Zucker niedrig zu halten. Es wird im Beipackzettel nicht empfohlen die regulären Tabletten gegen den Zucker abzusetzen, aber ich vertrage die Metformin überhaupt nicht. Die Mutter meiner Freundin bekam von ihrer Ärztin den Tipp, hinter vorgehaltener Hand, Sucontral D Kapseln zu probieren. Bei ihr hat es den Zucker deutlich gesenkt und bei mir auch. Selbstverständlich halte ich meine Diät ein und mache Sport, aber das muss man bei Metformin auch. Außerdem muss man sie regelmäßig einnehmen. Habe Diabetis Typ 2.
Bin sehr zufrieden obwohl ich sehr hohen Zucker hatte. Mit Empfehlungen von Medikamenten bin ich äußerst vorsichtig, jeder reagiert anders. Für mich ist das die beste Lösung.
09.01.2018, AMAZON

Sucontral D Kapseln: Das Produkt hat auf Anhieb gewirkt.
Ich bin sehr zufrieden und werde dieses Produkt weiter einnehmen.

von Ulrike Weber am 11. Jan 2018 12:32:18

Sucontral D Lösung. Mein Apotheker empfahl mir Sucontral D Diabetiker Lösung. Ich bin mit der Lösung sehr zufrieden und kann sie ebenfalls sehr empfehlen.
Preis und Leistungsverhältnis stimmt ebenfalls.

05.11.2014, Medpex

Super! Sucontral D Diabetiker Kapseln bekam ich von meinem Hausarzt empfohlen und benutze Sie schon seit mehr als 2 Monaten und bin zufrieden. Tolle Wirkung. Kann die Kapseln sehr empfehlen. Das Preis und Leistungsverhältnis stimmt auch.

02.11.2014, Medpex

SUCONTRAL D LÖSUNG wurde mir von meinem Apotheker empfohlen und ich nehme Sie nun seit ca 4 Monaten und bin mehr als zufrieden. Kann ich sehr empfehlen.
Preis stimmt auch.

12.11.2014, Medpex

Sucontral D Kapseln. Sehr gut! Die sucontral D Diabetiker Kapseln habe ich von meinem Apotheker empfohlen bekommen. Ich nehme die Kapseln seit gut 3 Monaten und bin sehr zufrieden damit.
Kann sie wirklich sehr empfehlen und das Preis und Leistungsverhältnis stimmt ebenfalls.

07.11.2014, Medpex

Sucontral D Kapseln. Ein hervorragendes Mittel bei leichtem Alterdiabetes wenn es regelmäßig
eingenommen wird. Mein Blutzucker ist stabil eingestellt und
es hat keine Nebenwirkungen.

22.03.2013, Apo-rot

Sucontral®D Umfrage vom Okt. 2016: 360 Heilpraktiker gaben folgende Antworten

Heilpraktiker Umfrage vom Oktober 2016

360 Heilpraktiker wurden bezüglich des Einsatzgebietes von Sucontral D als ergänzend bilanzierte Diät befragt. Über 80% empfehlen Sucontral D bei Prädiabetes und zur Blutzuckerstabilisiereung bei Diabetes Typ 2.

Folgende Erfahrungen wurden mitgeteilt:

  • Ich habe super gute Erfolge mit Sucontral!
  • Die regelmäßige (!) Einnahme ist wichtig!
  • Wir kombinieren Sucontral auch gerne mit Mykotherapie + Nopolsaft sowie Holunderblatt-Tee
  • Therapie adipöser Patienten mit metabolischem Syndrom/Diabetes Typ II
  • wird von überwiegender Mehrheit der Patienten positiv beurteilt.
  • gutes Produkt,….
  • Danke für die super Infos!
  • auch bei Hypertonie versucht
  • Vielen Dank, funktioniert prima!!
  • Meine Patienten empfehlen auch weiter.
  • Sucontral D wird in unserer Praxis von b) bis e) mit gutem Erfolg eingesetzt
  • Das beste Mittel das ich kenne!
  • Sehr gute Erfahrung als Begleittherapie + solo!
  • Niemand kommt primär wg. Diabetes zu mir. Ist also Zusatzberatung.
  • Behandelt grundsätzlich die „Verzuckerung des Gewebes!“
  • Ich arbeite bei obigen Patienten alternierend auch mit Komplexhomöopathie….

Merken

Merken

Merken

Merken

zurück zu Sucontral D Anwendung

Merken